Sie sind hier

PGP / GPG Key

Eine Mail ist eine Postkarte !


Vielleicht ein bischen hart ausgedrückt aber so ist es nun mal. Ein Mail wird im Klartext übermittelt und somit ist es ein leichtes diese abzufangen oder auch nur den Absender zu fälschen. Ja, ich weiß. Zu 99% kommt jetzt die Antwort das man ja sowiso nicht illegales macht oder was zu verstecken hat und das man deshalb auch nicht verschlüsseln muß. Dazu kann ich nur sagen das es mir trotzdem ein unangenehmes Gefühl bereitet wenn ich mir nicht sicher sein kann, von wem meine Email gelesen, geschickt oder vielleicht verändert worden ist.

Hier könnt ihr meinen PGP Key herunterladen. 

Key ID: 395C3390  

Fingerprint: 21AD5A3C05FC2C30DACFAA0C7BC76DDB395C3390  

Download: [inline:PGP_Dominik_Acri_2007.asc]

 

Er hängt aber auch an jeder Email von mir als Attachment oder ist auf öffentlichen PGP Keyservern verfügbar wie z.B. hier:

http://pgp.mit.edu:11371/pks/lookup?op=vindex&search=0x7BC76DDB395C3390

Der Key ist übrigens vom Heise Verlag (Herausgeber der Computer Zeitschrift C't) überprüft und signiert. Ich mußte dazu extra mit meinem Personalausweiß auf der Cebit zum Heise Stand und ihn dort generieren lassen.

 

 

AnhangGröße
Symbol für unformatierten Text PGP_Dominik_Acri_2007.asc2.77 KB